News vom 22.05.2013

Shub erreicht mit seinem Mönch Paragon Level 100

  • Shub schafft es heute nun auch in den Club der Paragon 100 Chars. Am Mittwoch, 22.05.2013 um 23:50 erreicht Shub mit seinem Mönch Paragon Level 100 ! Dank unserem treuen Weggefährten Funkyman konnte ich mir den Scherz erlauben, das Paragon Leven 100 in Town zu erreichen ;) Den Link zum Battle.net Account findet ihr hier.

Posted by: BCShub
23:50PM 22.05.2013
News vom 20.05.2013

Randy erreicht mit seinem 2. Char Paragon Level 100 !

  • Randy bring seinen Randebarbar auf Paragon Level 100. Am Montag, 20.05.2013 um 21:30 erreicht Randy mit seinem Barbar nach 608 Spielstunden das Paragon Level 100 zum zweiten mal! Unglaubliche 307K Damage mach der Randebarbar bei einem Rüstungswert von 8000! Herzlichen Glückwunsch Randy!

Posted by: BCShub
21:31PM 20.05.2013
News vom 15.05.2013

Diablo 3 wird heute ein Jahr alt !

News vom 08.05.2013

Shub verdient sich das Achievment " Die oberen Zehntausend"

News vom 02.01.2013

Randy erreicht als erstes Clanmitglied von Bodycount das Paragon Level 100!

News vom 02.12.2012

Randy verdient sich das Achievment " Die oberen Zehntausend"

  • Am 2.12.2012 bekommt Randy das wohl langwierigste Achievment in Diablo 3 "Die oberen Zehntausend". Sammel 100.000.000 Gold. Gratz Randy! Was ein Aiming Skill ;)

News vom 25.11.2012

Shub hat 10 Chars auf Level 60

News vom 09.09.2012

D3 @ Curacao

News vom 24.08.2012

Hardcore Level 60 HCShubdoc

News vom 22.08.2012

Diablo3 Version 1.04 geht um 15 Uhr online

  • Die lang erwartete Diablo 3 Version 1.04 - v.1.0.4.11327 geht auf den Europaservern um 15 Uhr online. Hier könnt ihr die Patchnotes lesen. Mit dem Paragon System werden 100 neue Levels eingeführt.

News vom 17.08.2012

Randy @ Work

News vom 02.07.2012

Shub hat den 5. Char auf Level 60

News vom 19.05.2012

Shub ist Level 60

News vom 19.05.2012

Randy ist Level 60

News vom 17.05.2012

Diablo3 ist nicht mehr

News vom 16.05.2012

Diablo3 ist nicht mehr

News vom 15.05.2012

Diablo3 ist live

  • ITS DONE!!! Diablo 3 ist live! Hier könnt ihr schon man das Intro und die ersten drei Ingame Filme anschauen!

News vom 01.05.2012

Diablo3 Ende des Betatests

News vom 06.04.2012

Diablo3 Reveal Site

  • Blizzard hat eine neue Website online gestellt, auf der bis zum Release von Diablo3 am 15.05.2012 in regelmäßigen Abständen die neuen Charakterklassen vorgestellt werden. Auf der Seite kann man auch ein eigenes Banner erstellen, um exklusiven IN-Game Content zu gewinnen.

News vom 04.04.2012

Diablo3 Inferno Schwierigkeitsgrad

  • Der Community Manager Bashiok schreibt in seinem letzten Post, das bei Blizzard interne Wetten laufen, wie viele MONATE der erste D3 Spieler benötigen wird um den Inferno Schwierigkeitsgrad durchzuspielen.
    I'm aware of internal bets on how many months it will take someone to beat Inferno.

  • Da wollen wir doch dagegen halten, oder ? Wir schaffen das in weniger als einem Monat :D

News vom 04.04.2012

Diablo3 Systemvorrausetzungen

  • Blizzard hat heute eine neue Liste der Systemvorrausetzungen für Diablo3 veröffentlicht. Besonders interessant ist die List der NICHT unterstützten Grafikkarten. Neben den minimalen Anforderungen empfiehlt Blizzard folgende Konfiguration für den D3 Boliden:
    PC: Fully-updated Windows® Vista/7, an Intel® Core 2 Duo 2.4 GHz or AMD Athlon™ 64 X2 5600+ 2.8 GHz or better, at least 2 GB RAM, and an NVIDIA® GeForce® 260 or ATI Radeon™ HD 4870 or better.

News vom 02.04.2012

Diablo3 final Game Download

News vom 28.03.2012

Diablo3 Beta Charmenü

  • Anbei ein kurzes Video des deutschen D3 Beta Clients mit den neue Charakterklassen.

News vom 17.03.2012

Diablo3 Beta Patch 15 v 0.9.0.8896

  • Im Patch 15 wurden alle Charaktere, das Gold, die Follower und Achievements von Beta Account entfernt.

  • Alle Updates für den Stash und Artisanen müssen neu gekauft werden. (Das erste Tab im Stash kostet nun 100.000 Gold, der zweite Tab 200.000 Gold!

  • Der Battlenet Authentifikator ist nun für die Beta Accounts für die Anmeldung aktiviert.

  • Das Auktionshaus für die Hardcore Charaktere wurde aktiviert.

  • Eine neue Questauswahl wurde aktiviert. Jeder Charakter kann nun aus dem Menü wählen, an welchem Checkpoint einer Quest er einsteigen möchte.

News vom 15.03.2012

Diablo3 Beta

Releasedate für Diablo3 ist der 15.05.2012 !

News vom 14.03.2012

Diablo3 Beta

Heute ist der Diablo3 Beta Client in deutsch und französisch erschienen. Wenn die Installation abgeschlossen ist, werde ich ein Video auf meinen Youtube Channel hochladen.

News vom 11.03.2012

Diablo3 Beta

Gestern hat Blizzard den Hardcore Modus in der Beta freigeschaltet. Mit dem Hardcore Mode wurden die Droprate für Gold und Items erhöht. Gleichzeitig wurden die Preise für die Stashupdates und den Artisanen erhöht.

  • Die Upgrardes für den Artisanen sind für die Hardcore Charakteren eines Accounts erneut zu kaufen.

  • Health potions haben ein 60 Sekunden Delay vor der Wiederverwendung. (Komasaufen ist nicht mehr)

  • Die Aktivierung der Skills und Runen ist mit einem Aktivierungsdelay von 60 Sekunden versehen.

  • Health Orbs heilen den Charakter, die Partymember und seinen Follower. Beim Witchhdoctor auch die Minions.

  • Der Loot im Multiplayer ist nun Unique für jeden Spieler der Party! (sorry Vision :)

  • Hardcore Characters habe Ihren eigenen Stash und können die Items der Singleplayer Chars nicht nutzen. Dafür sind die Slots des Stashes, welche die Singleplayer Chars gekauft haben nutzbar.

  • Die Banner in Town ermöglichen einem Partymember das Teleportieren zur aktuellen Position der Mitspieler.

  • Die Multiplayer Game Option "Open to Friends" ermöglicht allen Spielern der Freundesliste ein Einstieg in laufende Games per "QuickJoin" Button im Charakter Menü.

  • Craften ist in D3 sehr sinnvoll. Im Gegensatz zu D2 läuft sehr früh mit gecrafteten Items durch die Levels, da diese in allen Stats besser sind, als was man per Loot findet.

  • Der Stash startet mit 28 offenen Slots, die per Gold erweitert werden können. 2.500 Gold kosten jeweils 14 weitere Slots.

Der Hardcore BetaChar  WitchDoctor ist auf Level 13 gemaxed.

Leider kann man den Blacksmith nicht höher als Level 4 skillen, da die erforderlichen Komponenten in der Beta nicht zu finden sind.

News vom 01.03.2012

Diablo3 Beta

Heute habe ich meinen Diablo3 Beta Invite erhalten. Wenn Ihr auch bei der Beta dabei sein wollt, ist es zwingend erforderlich, dass Ihr in Eurem Battle.net Account die Systeminformationen mit dem Tool von Blizzard aktualisiert! Nur wer seine Systeminfos hochläd, hat eine Chance auf einen Betakey.
Die wichtigsten Änderungen in Diablo3:

  • Die Upgrardes für den Stash und die des Artisanen stehen allen Charakteren eines Accounts zur Verfügung.

  • Health potions haben ein 30 Sekunden Delay vor der Wiederverwendung. (Komasaufen ist nicht mehr)

  • Die Aktivierung der Skills und Runen ist mit einem Aktivierungsdelay von 60 Sekunden versehen.

  • Health Orbs heilen den Charakter, die Partymember und seinen Follower. Beim Witchhdoctor auch die Minions.

  • Der Loot im Multiplayer ist nun Unique für jeden Spieler der Party! (sorry Vision :)

  • Hardcore Characters habe Ihren eigenen Stash und können die Items der Singleplayer Chars nicht nutzen. Dafür sind die Slots des Stash, welche die Singleplayer Chars gekauft haben nutzbar.

  • Die Banner in Town ermöglichen einem Partymember das Teleportieren zur aktuellen Position der Mitspieler.

  • Die Multiplayer Game Option "Open to Friends" ermöglicht allen Spielern der Freundesliste ein Einstieg in laufende Games per "QuickJoin" Button im Charakter Menü.

  • Craften ist in D3 sehr sinnvoll. Im Gegensatz zu D2 läuft sehr früh mit gecrafteten Items durch die Levels, da diese in allen Stats besser sind, als was man per Loot findet.

  • Der Stash startet mit 28 offenen Slots, die per Gold erweitert werden können. 2.500 Gold kosten jeweils 14 weitere Slots.

Die BetaChars auf Level 13 sind gemaxed :)
Demon Hunter; Monk; Wizard; Barbar und WitchDoctor.

Leider kann man den Blacksmith nicht höher als Level 4 skillen, da die erforderlichen Komponenten in der Beta nicht zu finden sind.

News vom 22.10.2011

Diablo3 Cutsequence "The black Soulstone"

Auf der Blizzcon 2011 zeigt Mike Morhaim eine neue Zwischensequenz von Diablo 3 " The black Soulsstone "

News vom 26.02.2010

Blizzard Team 2010

Hier ein sehr schönes Bild von den Leute, die uns so viel Spaß, Frust, schlaflose Nächte und unzählige Stunden vor den Rechnern beschert haben:
Das Blizzard Team 2010

News vom 31.01.2010

Torchlight

Wer sich die Wartezeit auf Diablo3 verkürzen möchte, dem sei Torchlight ans Herz gelegt. Die Macher haben fast 1:1 von Diablo2 abgekupfert und sogar die Musik ist fast identisch. Alles in allem aber ein sehr nett gemachtes Game, das einen sehr hohen Suchtfaktor mit sich bringt.

News vom 21.08.2009

Eine neue Klasse auf der Blizzard D3 Homepage

Auf der Diablo3 Homepage wurde heute eine Spielerklasse veröffentlicht. Der Mönch wird die Assassine aus Diablo2 ersetzen. In den Gameplayvideos kann man sehen, dass der Shield der alten Assassine aufgewertet wurde und jetzt u.a. Reflect Damage als Spell ausgewählt werden kann. Hier könnt Ihr Euch den Trailer ds Mönchs ansehen.

News vom 26.05.2009

Neue Monster auf der Blizzard D3 Homepage

Auf der Diablo3 Homepage wurde eine neuer Monstertyp veröffentlicht. Die Gefallenen aus Diablo1 und 2 ist als Monster hinzugefügt worden.

Im Gegensatz zu Diablo1+2 gibt es eine neue Unterart: Die Wahnsinnigen, die sich selbst erstechen, um den Spieler mit einer Art Corps Explosion zu erledigen. Ebenfalls neu sind der Aufseher und der Jagdhund.

News vom 03.04.2009

Neue Klasse auf der Blizzard D3 Homepage

Auf der Diablo3 Homepage wurde eine neue Klasse veröffentlicht. Der Archivar ist als spielbarer Char hinzugefügt worden.

Der kurze Trailer und die neuen Screenshots sehen allerdings sehr merkwürdig aus :)

Mittlerweile hat Blizzard diese sehr gut gemachten Aprilscherz wieder von der Seite genommen, sodass ihr diese Char nicht mehr über die offizielle Seite erreichen könnt. Der Link oben funktioniert aber noch!

News vom 10.03.2009

Neues Monster auf der Blizzard D3 Homepage

Auf der Diablo3 Homepage wurde das Bestiarium aktuallisiert. Der Unbegrabene ist als Monster hinzugefügt worden.

News vom 19.10.2008

BlizzCon2008

Auf der BlizzCon2008 in Anaheim stellt Blizzard eine spielbare Demoversion von Diablo3 vor. In einem Raum, welcher als "Blizzard Museum" vorgestellt wird, kann man bisher unveröffentlichte Concept Art Zeichnungen sehen. In der Fotogallerie der Blizzcon sind weitere interesante Bilder von Diablo3 und den diversen Veranstalltungen zu sehen.

Auf der Podiumsdiskussion mit den Entwicklern hatten die Fans die Chance alles über das Klassendesign, das Spieldesign und die visuelle Gestalltung des Spiels zu erfahren. Auch hierzu gibt es exklusives Videomaterial zu sehen. Besonders zu empfehlen ist hier natürlich nochmal der Videomittschnitt der ersten Ankündigung von Diablo3 durch Mike Morhime!

Auf der offizellen D3 Seite gibt es auf der Seite der Charakterklassen einen neuen Film der Zauberin zu bewundern. Achtung! Der Tailer ist erst ab 16 freigegeben ;)

News vom 08.10.2008

Timeline der Ereignisse im Diablo Universum

Blizzard veröffentlicht auf der offiziellen D3 Homepage eine Diablo Timeline, in der die bisherigen Ereignisse im Diablo Universum chronologisch dargestellt werden.

Ebenso sind nun endlich auf der Medien Page von Blizzard die Trailer zum download bereitgestellt.

30.08.2008

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich den Link zum ersten Teasertrailer gar nicht verlinkt habe. Hier ist nun der Link :)

Wie immer leisten die Blizzard Animation Group unglaubliche Arbeit. Die ersten Szenen sehen schon besser aus, als Herr der Ringe.

Wer sich schon mal die neue Worldmap anschauen will, kann das hier tun. Die zwei bisher bekannten neuen Klassen in D3 sind unter Characters zu finden.

News vom 29.08.2008

Gamecon in Leipzig

Im neuen Blizzcast gibt es einige sehr interesante Neuigkeiten zu lesen. Der Community Manager von Blizzard Bashiok berichtet über die Gamesconvention in Leipzig und die Ankündigung von Diablo3:
Ich glaube, ich stand in der vordersten Reihe und hatte meinen Kopf zwischen den Händen - das Warten auf die Reaktion bei der Ankündigung. Das war einfach nur mehr eine einzige ohrenbetäubende Geräuschkulisse, als dann plötzlich hinter mir alle nur noch jubelten und völlig ausflippten.Gleich vom ersten Musikakkord weg, wusste jeder worum‘s geht, und man bekam Gänsehaut, und sogar jetzt wenn ich dran denke, krieg ich wieder Gänsehaut, weil da einfach eine so emotionale Bindung zu dem Spiel und diesen Klängen da ist, und als die Leute die Musik hörten, trat so eine Stille ein, und die Menschen erkannten nach und nach, was vor sich ging und warteten auf diesen einen ersten Augenblick.

Jay Wilson berichtet im Interview über das neue Inventarsystem in D3:
Wir wollen also irgendeine Form der Währung unterstützen, weg von so manchem Diablo2-Übel, wo Gold aktiv abgewertet wurde. Wir möchten Gold - oder von mir aus auch irgendeine andere Währung, es muss nicht zwingend Gold sein – zu einem wirklich kostbaren Handelsgut erheben, mittels dessen Spieler Gegenstände tauschen können. Gegenstand-Handel wird dadurch aber nicht wirklich verboten, man kann ja Gegenstände auch als Währung gebrauchen. Wir planen nicht, Gegenstände beim Aufnehmen oder beim Ausrüsten an Spielcharaktere zu binden, und falls wir’s doch tun, dann werden wir höchstwahrscheinlich Quest-Gegenstände binden und nicht die praktischen, funktionellen Gegenstände, mit denen man Monster und andere Viecher kleinhackt. In diesem System gibt es nichts, das Tauschereien unterbindet, stattdessen werden die Spieler wie gesagt mit einer Art gemeinsamen Sprache ausgestattet, und wenn du zwei Gegenstände hast, von denen der eine ein bisschen mehr wert ist als der andere, kannst du das Ganze eben auch durch Währung aufwiegen.

Auch über das neue Fertigkeitensystem verrät Jay so einiges:
Monster- und Fertigkeiten-Design gehen Hand in Hand. Oft ergibt sich durch das Erschaffen eines bestimmten Monsters der Bedarf nach einer neuen Fertigkeit oder einer neuen Fähigkeit der Spielfiguren und umgekehrt. Wenn wir darüber nachdenken, welche Monster wir im Spiel haben wollen, passiert da oft in der Form von „Hm, welche Möglichkeiten hat der Spieler?“, „Wie können wir ihn auf eine Art und Weise fordern, die seinen Stärken und Schwächen entspricht?“. Mit einem Wort: Ja, das gehört einfach zusammen.

News vom 24.08.2008

Diablo3 angekündigt !

Jetzt gibt es doch tatsächlich News zu berichten, die mich nochmal aus der Versenkung holen:

Am 28.06.2008 kündigt Blizzard auf der "Blizzard World Wide Invitational Messe" in Paris die Fortsetzung des erfolgreichsten Hack & Slayspiels allerzeiten an:

Endlich ;)

Es gibt einen Audiomitschnitt der Eröffnungszeremonie aus Paris, in der die Diablo3 Titelmusik zu hören ist. Das Publikum weiss zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht, welche Musik das ist. Es werden die Blizzard Mitarbeiter vorgestellt. Die bestern Starcraft und WOW Spieler werden auf die Bühne gehoht und geehrt.

Um 12:16 Uhr ist es dann soweit: Mike Morhaime sagt: "We have big news for you!"

Die Diablo3 Titelmusik wird gespielt und das RenderIntro von Diablo3 wird gezeigt.

Die Zuschauer sehen das Intro und die ersten Szenen aus Diablo3. Das Publikums rastet total aus! Hört euch den Audiomitschintt an! Die Reaktion am Ende des ersten Trailers spricht für sich. (*Gänsehaut pur!*) Wahnsinn! Insane! Geil!

Am Ende der Veranstalltung applaudiert das Publikum minutenlang!! Es treibt einem die Tränen in die Augen. *schief* Die gute alte Zeit....

Den 20 minütigen Ingame Film des ersten Aktes, den das Publikum zu sehen bekam, steht hier zum download bereit.

Von den alt bekannten Klassen wird es in D3 nur noch den Barbaren geben. Die bisher einzig bekannte neue Klasse ist der Hexenkönig.

Interesant ist die Begründung, warum Chefdesigner Jay Wilson die beliebten Klassen aus D2 nicht mehr in D3 haben möchte: "Sie waren einfach zu perfekt" ;)

Recht hat er! *G*

Man sieht in dem Film deutlich, das Blizzard weit über den Konzeptstatus raus ist. Der erste Akt soll schon zu 90% fertig sein, sodass die Programmierer sich jetzt schon an den Akten 2-4 arbeiten.

Hier gibt es die ersten Screenshots und Artworks aus Diablo3 zu sehen.